Die Top 5 Der Autoflowering Sativa-Sorten

Published :
Categories : Top 10

Die Top 5 Der Autoflowering Sativa-Sorten

Cannabis sativa wird mit Energie, Kreativität und alltägliche Funktionsfähigkeit assoziiert. Sie kann zu jeder Tageszeit geraucht werden, ohne dass man es übertreibt und sich schlafend auf der Couch wiederzufindet. Für alle mit unerfahrenen Fingern - autoflowering Sorten lassen sich leicht anbauen.

Fast alle Cannabis-Liebhaber wissen, zu welcher Sorte sie greifen müssen, um den gewünschten Rausch zu erhalten. Durch die in einigen Teilen der Welt boomende Cannabisindustrie und Innovationen und Perfektionierungen im Züchten, die immer neue Höhen erklimmen, gibt es für alle eine umfangreiche Auswahl einer Fülle von Geschmäckern, Gerüchen und Wirkungsweisen. Der Hauptunterschied des Rauscherlebnisses eines Rauchers begründet sich in der Wahl von entweder Indica- oder Sativa-Gras.

Bei diesen beiden Unterarten sind die Sativas für ihr stimulierendes Wesen, ihren belebenden Rausch und ein positives Gefühl voller Energie bekannt. Im Vergleich zu Indicas sind Sativa-Pflanzen um einiges höher und deshalb besser geeignet zum Anbau im Außenbereich. Sie entwickeln Blätter mit langen, schlanken Fingern und wachsen sehr groß und buschig.

Eine eher unbekannte dritte Spezies, Cannabis ruderalis, wurde mit Sativa-Sorten gekreuzt, um autoflowering Sativa-Pflanzen zu schaffen, da autoflowering, also die Fähigkeit, von selbst zu blühen, ein genetisches Merkmal von Cannabis ruderalis ist. Autoflowering ist eine begehrenswerte Eigenschaft unter Erzeugern, da es die Erfordernis der Änderung des Lichtzyklus ausklammert, um die Pflanze zum Blühen zu zwingen. Somit lassen sich Pflanzen letztlich leichter anbauen.

Diese Kombination von Genen bietet Erzeugern die Möglichkeit, eine große Palette an Sativa-Sorten mühelos anzubauen. Hier sind die Top 5 der heutzutage erhältlichen autoflowering Sativa-Sorten.

JACK THE RIPPER AUTOFLOWERING

Jack the Ripper Autoflowering


Jack The Ripper Autoflowering
ist das Kind der Sativa-Sorte Jack Herer und einer Cannabis ruderalis. Diese eilige Sorte wird bereits 60 Tage nach der Keimung Gras abwerfen, je nachdem, welchen Wachstumsbedingungen die Pflanzen ausgesetzt sind. Eine solch kurze Anbauzeit minimiert jegliches Risiko einer verdächtigen Aktivität. Kleinere Anbauoperationen im Innenbereich bringen Erträge von maximal 300-350g/m² ein, wenn Du jedoch das Glück genießt, einen ausreichend großen Außenbereich zu haben und in der richtigen Klimazone wohnst, kannst Du Dich auf Erträge von bis zu 75-130g pro Pflanze freuen. Ein gerammelt voller Kopf oder ein dicker Blunt mit etwas süßlich riechender Jack The Ripper Autoflowering bietet dem Nutzer einen klaren, belebenden und euphorischen Rausch, sorgt für eine kreative und produktive Denkweise und eignet sich somit perfekt zum Konsum tagsüber. Diese Sorte bietet die Sinnesfreuden von sowohl süßen, als auch sauren Aromen. Diese majestätische Sorte ist sativadominiert und enthält 17 Prozent THC.

LITTLE DWARF

Little Dwarf Autoflowering


Little Dwarf ist ein Meister der Tarnung und somit der perfekte Partner für alle Erzeuger, die in den Teilen der Erde leben, wo das Ende der Cannabis-Prohibition und die gesellschaftliche Umarmung dieses Krauts noch bevorsteht. Little Dwarf ("Kleiner Zwerg") macht ihrem Namen aufgrund ihrer winzigen Statur alle Ehre. Diese kleine Pflanze erreicht nach nur 55 bis 65 Tagen Höhen von irgendwo zwischen 40 bis 70 Zentimetern. Du solltest die Stärke der Erträge jedoch nicht nach der Pflanzengröße einschätzen, denn sie trägt immer noch Skunk-Gene in sich. Diese Eigenschaften machen Little Dwarf zu einer großartigen Wahl für Anbauneulinge, auch dank der handlichen kleinen Größe und den autoflowering Fähigkeiten. Diese sativadominierte Pflanze enthält 14 Prozent THC. Die Erträge im Innenbereich siedeln sich zwischen 200 und 250g/m² an, wobei man beim Anbau im Freien mit Erträgen von 40-80g pro Pflanze rechnen kann. Little Dwarf bietet angenehm süße und würzige Aromen, nebst klassischen Sativa-Effekten, wie gesteigerte Kreativität und ein Gefühl von Freude und Zufriedenheit.

SUPER SILVER HAZE AUTOFLOWERING

Super Silver Haze Autoflowering Feminzed Cannabis Seeds


Super Silver Haze Autoflowering ist eine mächtige Kombination von Skunk, NL und Haze, sowie einer Ruderlis, um der bereits großartigen Sorte noch zusätzlich autoflowering Fähigkeiten zu verleihen. Super Silver Haze Autoflowering hat einen extrem bequemen Lebenszyklus von zwischen 70 und 80 Tagen - ideal für alle Erzeuger, die nicht allzu lange auf ihre üppige Ernte warten wollen. Pflanzen im Innenbereich erreichen Höhen von ca. 80-100 Zentimetern und werfen Erträge von ungefähr 250-300g/m² ab. Im Vergleich dazu erreichen draußen angebaute Pflanzen Höhen von um die 110-150cm und erzielen fantastische Erträge von 120-170g pro Pflanze. Super Silver Haze Autoflowering ist notorisch stark und enthält mächtige 17 Prozent THC. Da sie sativadominiert ist, beschert sie Rauchern eine glückliche und erhebende Wirkung und eignet sich perfekt zum kreativen Arbeiten oder Versüßen eines Tagesausflugs. Sie weist lecker-süße und Zitrusaromen auf.

NYC DIESEL AUTOFLOWERING

NYC Diesel Autoflowering Sativa Cannabis Seeds


NYC Diesel Autoflowering
ist eine absolut beliebte Sorte, die geboren wurde, als NYC Diesel mit den autoflowering Genen von Cannabis ruderalis gekreuzt wurde. Es handelt sich um eine weitere autoflowering Sorte, die nur ein kurzes Zeitfenster benötigt, um heranzuwachsen und sich so ideal für Anbauvorhaben eignet, die schnell über die Bühne gebracht werden müssen: Die Zeit von der Keimung bis zur Ernte beträgt ungefähr 55-65 Tage. Beim Anbau im Innenbereich kann man mit 60-90cm hohen Pflanzen und relativ hohen Erträgen von 300-350g/m² rechnen. Auf der anderen Seite können in der freien Natur angebaute Pflanzen bis zu einem Meter hoch werden und gigantische Erträge von zwischen 75-120g pro Pflanze abwerfen. NYC Diesel Autoflowering lässt sich relativ leicht anbauen und eignet sich gut als Einstiegspflanze für Anfänger und alle, die nur wenig Zeit zur Pflege ihrer Pflanzen übrig haben. Die Sorte enthält 15 Prozent THC, die einen energiegeladenen und belebten Rausch auslösen, der sich gut für Aktivitäten und fließende Unterhaltungen eignet. Rechne bei jedem Kopf und Joint mit bitteren, zitronenartigen Aromen.

AMNESIA HAZE XL AUTOFLOWERING

Amnesia Haze XL Autoflowering Sativa Cannabis Seeds


Amnesia Haze XL Autoflowering
ist eine Kreuzung aus der allseits bekannten Sorte Amnesia Haze XL und Cannabis ruderalis. Sie ist eine großartige Option für Erzeuger, die nach der Stärke einer Amnesia Haze XL in einer Sorte verlangen, die sich dank der autoflowering Eigenschaften leichter anbauen lässt und eine Anbauzeit von nur 70-85 Tagen umfasst. Beim Anbau im Innenbereich werden die Pflanzen maximal 60-90cm hoch - eine gute, kompakte Größe, die sich leicht verbergen lässt. Solltest Du allerdings im Außenbereich anbauen, kannst Du damit rechnen, dass Deine Pflanze bis zu 90-120cm an Höhe und hohe Erträge von 120-175g pro Pflanze erreicht. Amnesia Haze XL Autoflowering bietet dem Raucher in klassischer Sativa-Manier einen starken und energetischen Rausch mit einer leicht bewusstseinserweiternden Erfahrung, der sich perfekt für die Funktionsfähigkeit tagsüber eignet. Sie enthält ordentliche 16 Prozent THC, die wohltuende, in Zitrus- und Zitronenaromen gebadete Empfindungen auslösen.