Product successfully added to your shopping cart.

Cannabis ruderalis

Ruderalis ist eine weniger bekannte Cannabis Unterart, die die Schwester der berühmteren Indica und Sativa ist. Man nimmt an, daß sie aus den schroffen Landschaften im Osten Russlands stammt und sich anschließend als Wildpflanze in den Bergregionen Chinas und der Mongolei verbreitete. Ihr Name stammt von dem lateinischen Begriff "ruderal" ab, der Trümmer bedeutet. Das ist ein Beweis für die Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit dieser Pflanze. Sie kann in den rauesten Umgebungen wachsen und ist oft eine Pionierpflanze nach einer (Zer)Störung der Umgebung oder der Entnahme von Wettbewerbern.

Ähnlich wie Sativa und Indica kann die Ruderalis Sorte frei gekreuzt werden, um die besten Eigenschaften der verschiedenen Cannabisunterarten in einem erstaunlichen Hybriden zusammenzufassen. Allerdings ist Ruderalis nicht gerade für ihren THC Gehalt bekannt, hat aber zwei andere Eigenschaften, die von Züchtern oft begehrt werden. Das sind die zuvor erwähnte "grasartige" Belastbarkeit und ihre Fähigkeit, ab einem gewissen Alter zu blühen und nicht erst wenn sich die Photoperiode ändert. Es ist sehr unwahrscheinlich, daß Du eine reine Ruderalis käuflich erwerben kannst, aber ihre Züchtung mit Sativas und Indicas ermöglicht die Herstellung selbstblühender Hybriden, die widerstandsfähig gegen die meisten widrigen Umstände sind.

Dies macht Sorten mit Ruderalis zu einer tollen Wahl für Anfänger der Aufzucht, die beim Anbau eine vergebende Pflanze brauchen. Es macht sie auch zu einer guten Wahl für erfahrene Züchter, die nicht die Zeit haben, die sie eigentlich gerne in die Pflege ihrer Kulturen stecken würden oder Guerillazüchter, die ein paar Pflanzen an einem rauhen, verlassenen Ort aufziehen.

Um der großen Nachfrage nachzukommen, haben wir bei Zambeza viele selbstblühende Sorten mit Ruderalis erschaffen, mit einer Vielzahl von Optionen und möglichen Rauschzuständen. Dazu gehören Critical Kush XL Autoflowering, ein starker Alleskönner für den gewerblichen Züchter; Northern Light XL Autoflowering, für eine intensive zerebrale Erfahrung and Blueberry Autoflowering, eine gute Wahl für den medizinischen Nutzer. Die Liste geht noch weiter, wir haben für jeden etwas als automatische Version, perfekt für alle, die einfach nicht die Zeit für eine Vollzeitpflege haben.

Zwar hat Ruderalis keinen hohen THC Gehalt, aber es ist bekannt, daß sie deutlich mehr CBD beinhaltet.

Ruderalis wird traditionell in schamanistischen Ritualen in und um die Mongolei verwendet und ist historisch anerkannt für ihre heilenden Eigenschaften. Der älteste Hinweis ist von vor über 2400 Jahren. In einem alten Grab in der Mongolei wurde ein Hanfbeutel mit Samen gefunden, von denen angenommen wird, daß es Cannabis Ruderalis Samen waren, was ihren Platz in der Kultur und Tradition der alten mongolischen Völker untermauert.In Russland und der Mongolei wird sie noch heute in der Volksmedizin zur Behandlung von Depressionen verwendet. Bei weiterer Forschung in dieser Richtung, die von der Mongolischen Akademie der Wissenschaften finanziert wurde, wurde festgestellt, daß Sativas und Ruderalis traditionell verwendet wurden, um während der Rituale einen schamanischen, tranceähnlichen Zustand zu erreichen.

Wie Du sehen kannst, hat Ruderalis eine lange und interessante Vergangenheit, die auch ihre Verwendung als Medizin aufzeigt. Das Ergebnis der Eigenschaften ist eine Cannabisunterart, die oft übersehen wird, gewöhnlich aber immer noch starken Einsatz in der heutigen Zucht findet. Auch wir hier bei Zambeza haben das Potenzial und die Bedeutung der Ruderalis erkannt und verwendeten sie in vielen unserer eigenen Sorten. Eine selbstblühende Sorte ist die Mühe wert und sollte zumindest einmal ausprobiert werden und wenn es auch nur ist, um eine Sorte mit sehr geringem Aufwand aufzuziehen.

Bist Du
18 jahre alt oder älter?

Der Inhalt auf Zambeza.com ist ausschliesslich für Erwachsene geeignet und nur volljährigen Personen vorbehalten. Stelle sicher, dass dir die Gesetzeslage in Deinem Land bekannt ist.

Indem Du auf BETRETEN klickst, bestätigst
Du, dass Du
18 Jahre oder älter bist.