Product successfully added to your shopping cart.

Chemdawg

Chemdawg ist eine dieser Sorten mit einer althergebracht Genetik und coolen Story. Reisen Wir zurück in das Deer Creek Amphitheater in Noblesville, Indiana. Das Datum ist der 6. oder 7. Juni 1991. Zwei Dudes, Joebrand und Pbud trafen sich mit einem anderen Dude, Chemdog. Joebrand und Pbud verkauften etwas Gras namens "Dog Bud", das in Colorado angebaut wurde. Laut Pbud wurde es Dog Bud genannt, weil man sich "nach dem Konsum des Weeds wie ein Hund herumwälzte". Chemdog kaufte eine Unze (~28g) für $500 und dachte es sei ziemlich teuer, allerdings wusste er da noch nichts von der legendären Zukunft, die folgen sollte. Die fantastische Qualität des Weeds ließ Chemdog nach mehr verlangen. Also kontaktierte er Joebrand und Pbud und bestellte 2 Unzen Dog Bud an die Ostküste, wo Chemdog wohnte. Während Chemdog anschürte und das Gras genoss, bemerkte er 13 Samen in einem der Beutel. Pbud kam dies merkwürdig vor, denn es wurde seit langem nach Samen in Dog Bud gesucht, aber es konnten nie welche gefunden werden.

Wie dem auch sei, Chemdog beschloss vier der Pflanzen anzubauen. Aus einem Samen wurde eine männliche Pflanze, die Chemdog, sehr zu seinem Bedauern, wegschmiss. Er war zu diesem Zeitpunkt erst 17, Torheit ist in diesem Alter weit verbreitet. Also, drei Pflanzen kamen ans Licht der Welt: Chemdog aka '91 Chemdog, Chemdog A aka Chemdog's Sister und Chemdog B. Vermeintlich hat dann ein Typ namens "Brett" die '91 Chemdog nach Kalifornien gebracht, wo sie als "Chemdawg" angebaut und geprägt wurde. Das sind die Mutmaßungen, die Chemdog bei einem Radiointerview von sich gab.

Beschäftigen wir uns mit der Diesel-Nebenhandlung. Im Jahr '93-'94 traf sich Chemdog mit einem Typ namens "Asshole" aka "Weasel", um von ihm eine Pfeife zu kaufen. Sie saßen zusammen und rauchten etwas Gras und stellten erstaunt fest, dass sie beide das selbe Zeug hatten! Weasel erklärte, dass er das Wort Chemdog nicht mag und deshalb alles von guter Qualität "Diesel" nennen würde. Genau, die Urheber von Chemdog und Diesel kamen eines Tages zusammen und rauchten einen zusammen - ein legendärer historischer Moment. Es gab zur selben Zeit einen Vorfall in Staten Island. Bei einem kleinen Malheur bestäubte die Chemdog '91 Pflanzen der Sorte Massachusetts Super Skunk. Als Weasel dies in die Hände bekam sagte er, dass es die Menschen sauer machen würde und so erblickte die berühmte Sour Diesel in NYC das Licht der Welt.

Sprung ins Jahr 2001: Chemdog und seine Freundin pflanzen drei Samen seiner 13 originalen Samen an. Er nannte sie "C", "D" und "E". Die "E"-Pflanze keimte nicht und "C" erwies sich als nur mittelmäßig. "D" wurde zu einer Champion-Pflanze und wurde "Chem D" genannt, deren Gene bis zum heutigen Tag genutzt werden.

Im Jahr 2006 traf sich Chemdog mit Joebrand, der vier von sechs der verbliebenen originalen 13 Samen erhielt. Er kennzeichnete sie als #1, #2, #3 und #4. Die #4 wies viele Ähnlichkeiten mit der ursprünglichen Genetik auf und wurde "Reunion Pheno" genannt.

Wenn Du mehr der berüchtigten Chemdawg Genetik konsumieren möchtest, dann teste Lemon Kush an. Sie ist ein Mix von Chemdawg, Lemon Thai und Pakistani Kush. Die Sativa und Indica Eigenschaften bringen die euphorischen Bereiche des Kopfes zum leuchten und verleihen nebenbei ein entspannendes und beruhigendes Gefühl. Beim Anbau im Innenbereich kann die Pflanze 100-130cm erreichen, während wir beim Outdoor-Anbau mit bestialischen Größen von 170-230cm rechnen können! Die Lemon Kush erreicht drinnen Erträge von 450-500g/m² und 400-550g/m² im Freien.

Heutzutage werden die Gene von Dog Bud, Chemdog und Chemdawg meistens in Form von Diesel konsumiert. Es ist immer gut, die Ursprünge von seinem konsumierten Killer-Gras zu kennen. Das nächste Mal, wenn Du etwas NYC Diesel, OG Bubble Gum, Lemon Kush oder Chemdawg grindest, lass Deine Freunde von dieser Story wissen. Sie muss wie der Spliff weitergegeben werden, der Dich wie ein Hund rollen und heulen lassen wird. Araaaooooouuuuuuu!!

Are you aged
18 or over?

The content on Zambeza.com is only suitable for adults and is reserved for those of legal age. Ensure you are aware of the laws of your country.

By clicking ENTER, you confirm
you are
18 years or older